Ingo Wenninger Kreiseinzelmeister

08.12.2019 (dB) – Nach der 4. von 5 Runden hatten 5 Spieler jeweils 3 Punkte, darunter auch Gerhard Schuster und Ingo Wenninger vom SC Feuerbach. In der Schlussrunde kam es dann zum vereinsinternen Duell. Schuster […]

1.Mannschaft weiter auf Erfolgskurs

20.11.2019 (dB) – Am 3.Spieltag gab es in der Landesliga den perfekten Sieg in Waiblingen. Drei Siege von Armin Zimber, Daniel Klaus und Michael Giraud bei fünf weiteren Remisen bedeuteten am Ende ein 5,5:2,5. Die […]

Zweite Mannschaft in der Bezirksliga ohne Chance

11.11.2019 (dB) – Zwei weitere Niederlagen gab es in der zweiten und dritten Runde in der Bezirksliga. Gegen die Spvgg Böblingen war man beim 2,5:5,5 chancenlos. Nur Alexander Berger und Andreas Pieper konnten ganze Punkte […]

1.Mannschaft – Zweites Spiel, zweiter Sieg

14.10.2019 (dB) – Schwerstarbeit musste Mannschaftsführer Winfrid Klehr leisten, um 8 Spieler zum Heimspiel gegen Sindelfingen in der Landesliga an die Bretter zu bekommen. Insgesamt musste auf 3 Spieler aus der Zweiten zurückgegriffen werden. Seit […]

Klare Niederlagen für die Zweite und Dritte

03.10.2019 (dB) – Schwere Aufgaben hatte die 2. und 3.Mannschaft des SC Feuerbach zum Saisonauftakt am vergangenen Sonntag zu bewältigen. Ersatzgeschwächt und nur mit 7 Spielern musste die Zweite beim Aufstiegsfavoriten SC Leinfelden in der […]

Erfolgreicher Saisonstart für die Erste

24.09.2019 (dB) – Einen guten Start in die Landesliga erwischte die 1.Mannschaft. Zum Saisonauftakt stand das „Auswärtsspiel“ beim SV Zuffenhausen an, bei dem man auf Klehr, den Top-Scorer der vergangenen Saison, verzichten musste. Schnell zeichnete […]

Aderlass beim SC Feuerbach

26.08.2019 (dB) – Nach dem Abstieg der Ersten aus der Verbandsliga Anfang April musste man damit rechnen, dass sich unsere beiden langjährigen Spitzenspieler Christian Beyer und Harald Keilhack einen anderen Verein suchen würden.  Nachdem sich […]

de Boer gewinnt Schnellschach-Jahreswertung

07.07.2019 (dB) – Hans-Reiner de Boer heißt der Sieger der Schnellschach-Jahreswertung, in die die besten 6 Ergebnisse einfließen. Fünf erste Plätze und ein zweiter Platz führten am Ende dazu, dass er mit deutlichem Vorsprung gewann. […]